Entwässerung

 

Entwässerung rund um das Haus

Rinnen und Abläufe für Außenflächen und an Fassaden

Wer eine Immobilie baut, muss vorausschauend planen und sich die Frage stellen, welche Systeme rund um das Haus nötig sind, um die eigenen vier Wände frei von Nässe zu halten. Denn nicht richtig abgeleitetes Regenwasser kann teure Schäden an der Baukonstruktion verursachen. Gerade im Zuge des Klimawandels und den damit einhergehenden stärker werdenden Einzelregenereignissen gewinnen einwandfrei funktionierende Entwässerungssysteme rund um das Haus, d.h. im Bereich von Einfahrten, Wegen, Terrassen oder Fassaden immer mehr an Bedeutung. Zudem führen der Anspruch nach schwellenlosen Übergängen vom Gebäudeinneren auf Balkone und Dachterrassen sowie der stufenlose Hauseingangsbereich zu weiteren Abhängigkeiten.

Wesentliche Bestandteile der Entwässerung rund um das Haus sind Linien-, Punkt- und Fassadenentwässerungsprodukte. 

 

  • Rinnen euroline
  • hofablauf rinnen
  • fassadentrinnen

Lösungen für die Entwässerung rund ums Haus

Wesentliche Bestandteile der Entwässerung rund um das Haus sind Linien-, Punkt- und Fassadenentwässerungsprodukte. Mit der ACO Self® Entwässerung im Baukastensystem stehen aufeinander abgestimmte Produkte zur Wahl, die vielfältige Gestaltungmöglichkeiten bieten. Einfaches Handling und eine sichere Funktion zeichnen die Rinnen seit jeher aus und machen sie zu einem bewährten Produkt im privaten Anwendungsbereich. 

 

Rinnensysteme für die Linien- und Fassadenentwässerung

  • Entwässerung
  • Fassadenentwässerung
  • Terrassenentwässerung

Das breite Rinnenprogramm von ACO Hochbau deckt alle möglichen Anforderungen an eine Linienentwässerung im Außenbereich ab und wurde speziell für den privaten Anwendungsbereich entwickelt. 

Alle Rinnen-Varianten sind PKW-befahrbar und werden damit allen Anforderungen gerecht, um Flächen rund ums Haus zu entwässern. Für die Abdeckungen stehen verschiedene Materialien zur Auswahl, von verzinktem pulverbeschichtetem Stahl über Edelstahl und Guss bis hin zu Kunststoff. Damit sind vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten gegeben. Als Rinnenkörper stehen die stabile ACO Self® Euroline, aus Polymerbeton, und die ACO Self® Hexaline, die mit ihrem Kunststoffkörper die preiswerte Alternative bietet, zur Auswahl.

 

Vor Terrassentüren und an der Gebäudewand kommen die ACO Fassadenrinnen zum Einsatz. Sie sind auf die speziellen Anforderungen eines Eingangsbereichs abgestimmt und schützen das Haus vor eindringender Feuchtigkeit. Auf diese Weise leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwässerung und Bauwerksabdichtung aber auch zur Barrierefreiheit.

Somit wird die für die Linienentwässerung im Freiflächenbereich konzipierten Rinnenkörper um die Fassadenrinne ACO Self® Highline, welche als offenes Rinnensystem speziell für Dachterrassen, Dachgärten oder Balkonen verwendet wird und somit nur im begehbaren Bereich zum Einsatz kommt, ergänzt. Sie fügt sich in den ACO Self® Baukasten ein, womit sich nun mit 3 Rinnenkörpern und 12 kombinierbaren Rostdesign vielfältige und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bieten, um Flächen rund um das Haus (Einfahrten, Wege, Terrassen- und Fassadenbereich) professionell zu entwässern.

 

Die einfache Lösung für Hof und Auffahrt

Auch für die Punktentwässerung im Außenbereich bietet ACO Hochbau die passende Lösung. ACO Hofabläufe können als Sammelstelle für Schmutz- und Regenwasser in einer Fläche installiert werden oder beispielsweise unter der Wasserzapfstelle in einem Garten.

 

Rinnen

 

Lösungen für die Entwässerung von Außenflächen

 

Einbau einer Entwässerungsrinne
ACO Self® Hexaline

ACO Profiline Fassadenrinne:
Für Balkon oder Terrasse