ACO Hochbau

Merkzettel

Termine

Kommen Sie mit den Experten von ACO Hochbau ins Gespräch und überzeugen Sie sich von unseren Produktinnovationen. Treffen Sie uns auf den großen Messen der Branche und bei Fachseminaren in der ACO Academy oder direkt vor Ort. 

 


Architekten- und Planertag 2019
in Kooperation mit ACO und AIT-Dialog

Inhalt

Weltweit leben immer mehr Menschen in Städten. Während der Wohnraum knapper wird, werden die Herausforderungen in Bezug auf Infrastruktur, Lebensqualität und Nachhaltigkeit immer komplexer. Die Frage der Zukunftsfähigkeit unserer Städte im globalen Kontext stellt sich vor allem im Hinblick auf Klimawandel, demografische Entwicklungen und soziale Verantwortung.

Seien Sie Gast und erleben Sie neue Konzepte an der Schnittstelle von Architektur und Wasser. Abgerundet wird der erlebnisreiche Tag mit einem exklusiven Besuch der internationalen Kunstausstellung NordArt. Die Teilnahme ist kostenfrei, ein Shuttle bringt Sie bequem von Hamburg nach Büdelsdorf und zurück. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Termin/ Ort

  • 12.09.2019 Büdelsdorf, ACO Academy

Teilnahmegebühren

Es fallen keine Teilnahmegebühren an.

Jetzt kostenlos anmelden

 


Inhalt

Klimawandel – ein allgegenwärtiges Thema im 21. Jahrhundert. Extreme Hitze- und Trockenperioden haben auch den Mittel- und Nordeuropäischen Raum erreicht. Mit welchen Auswirkungen für das Dach müssen wir rechnen? Wie können wir den Folgen dieser Extreme begegnen?


Namhafte und erfahrene Firmen stellen Praxisbeispiele und den aktuellen Stand der Technik ihrer Gewerke vor und informieren über Planungsgrundlagen, Details, Kostenrichtwerte und natürlich
Produktneuheiten. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem begrünten Flachdach und den wichtigsten Aspekten, die zu beachten sind.

Termin/Ort
  • 02.04.2019, Hamburg
  • 03.04.2019, Berlin
  • 04.04.2019, Dresden
  • 14.05.2019, Wiesbaden
  • 15.05.2019, Luxemburg
  • 17.09.2019, Bayreuth
  • 18.09.2019, München
  • 19.09.2019, Regensburg
  • 15.10.2019, Stuttgart
  • 16.10.2019, Mannheim
  • 17.10.2019, Würzburg
Anerkennung Fortbildungspunkte

Das Seminar ist für VIPs kostenlos und wird je nach Bundesland als Fortbildungsmaßnahme (Architektenkammer, DENA und Ingenieurskammer) anerkannt!

Teilnahmegebühr

kostenfrei

Bei unentschuldigtem Fernbleiben wird eine Tagungspauschale von 50 EUR pro Person in Rechnung gestellt.

Anmeldung

 

TOP