ACO Hochbau

ACO Profiline - kundenspezifische Fassadenentwässerung

Individuelle Fassadenentwässerung

ACO Fassaden- und Terrassenrinnen die­nen dazu, die Forderungen der Vorschrift einzuhalten und ein Hochdrücken von Wasser infolge von Windbeanspruchung oder ein Anstauen vor besonders gefähr­deten Bereichen zu verhindern. Hierbei ist auch die Bildung von Schneeverwe­hungen, Schneematsch und Eis zu be­rücksichtigen. Schneeverwehungen vor Türen tauen aufgrund einer erhöhten Wärmeabstrahlung in diesen Bereichen zuerst ab. Dies kann zu einer Behinde­rung des Tauwasserabflusses durch den rundherum verbleibenden Schnee oder Schneematsch führen. Insofern müssen Entwässerungsrinnen auch und insbe­sondere für derartige Wasserbeanspru­chung geeignet sein. Die Rinnenhöhe muss der tatsächlichen Feuchtebe­anspruchung angepasst sein. Ein ent­sprechender hydraulischer Nachweis kann jederzeit von der ACO Hochbau An­wendungstechnik erstellt werden.

Wesentlich für die Beurteilung der Wirk­samkeit von Entwässerungsrinnen sind ihre Lage, die Größe, der Öffnungsquer­schnitt der Abdeckung und des Rinnen­körpers sowie die Einbausituation. Um die Architektur des geplanten Objektes zu unterstützen und dennoch eine sichere Entwässerung zu gewährleisten, bieten kundenindividuelle Anfertigungen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten der Fassadenentwässerung.


Referenzbeispiel kundenspezifische Lösungen

Der neue Kreuzfahrtterminal in Kiel soll einen optimalen Service für Passagiere und Reedereien bieten und setzt dabei optisch auf eine gerundete Gebäudesprache. Die runde Fassade passt sich harmonisch an die Umgebung an und bleibt dennoch ein Blickfang.

Der Einsatz maßgefertigter Fassadenrinnen von ACO ermöglicht eine Entwässerungslösung, die dem Design in nichts nachsteht. In Zusammenarbeit mit dem Bauherrn und dem Architekten wurden individuelle Lösungen für die Fassadenentwässerung definiert - abgestimmt auf die Einzelkriterien und Designvorgaben des Objektes. Es wurden radiale Rinnen in fixer Bauhöhe aus Edelstahl mit Längsstabrosten 3 x 15 mm eingesetzt. Diese sind optimal auf die geschwungene Fassade abgestimmt und nehmen anfallendes Regenwasser zuverlässig auf.

Zur Referenz


Passgenaue Fassaden- und Terrassenrinnen im erdberührten Bereich

Entwässerungsrinnen, die Wasser an Fassaden und Tür- bzw. Fensterelementen aufnehmen, sollten so nah wie möglich an aufgehenden Bauteilen angeordnet werden. Zudem müssen die Größe der Entwässerungsrinne, der Öffnungsquerschnitt der Abdeckung und der Rinnenkörper entsprechend den baulichen Gegebenheiten abgestimmt werden.

Um diese Forderungen im Bereich vor Leibungen zu erfüllen, bietet ACO eine neue Lösung mit der ACO Leibungsrinne. Die geschlossene, einteilige Sonderkonstruktion ist in Längen bis zu 2,5 m und Höhen von mindestens 5 cm bis maximal 20 cm lieferbar. Sie ist in Stahl verzinkt oder Edelstahl erhältlich. Des Weiteren verfügt die ACO Leibungsrinne über einen Ablaufstutzen DN 50 mit eingeschweißtem Stutzen zum Anschluss an die Entwässerungsleitung. Es stehen Abdeckrost als Maschenrost und Längsstabrost zur Verfügung.

Die ACO Leibungsrinne wird als Sonderanfertigung nach den jeweiligen baulichen Anforderungen hergestellt.

Weitere Informationen zur ACO Leibungsrinne


Individuell gefertigte Fassadenrinnen

Im Bereich der individuellen kundenspezifischen Lösungen von ACO sind unter anderem Fassadenrinnen mit angepassten Rinnenlängen, -breiten und -höhen möglich sowie Schlitzrinnen, Leibungsrinnen und radiale Rinnen. Die Werkstoffe Stahl verzinkt, Edelstahl V2A, Edelstahl V4A sowie Pulverbeschichtung runden die Auswahl ab. Weiterhin stehen unterschiedlichste Abdeckungsvarianten zur Verfügung - Lösungen über Eck, mit Gehrung an einer oder beiden Seiten sowie Aussparungen und Teilungen der Abdeckung sind möglich. Sprechen Sie für die Sonderlösungen gerne Ihren ACO Architektenberater an.


ProduktLänge
(mm)
Baubreite
(mm)
Höhe
(mm)
WerkstoffeArtikel-Nr.

ACO Holzterrassenrinne Rinnenkörper

Holzterassenrinne
500 - 3000100 - 50021

Stahl verzinkt

Edelstahl

Pulverbeschichtet nach RAL

auf Anfrage

ACO Sanierungsrinne Rinnenkörper

Sanierungsrinne
500 - 3000100 - 50030 - 49

Stahl verzinkt

Edelstahl

Pulverbeschichtet nach RAL

auf Anfrage

ACO Profiline fixe Bauhöhe Rinnenkörper

Fassadenrinne Profiline fixe Bauhöhe

500 - 3000100 - 50050 - 250

Stahl verzinkt

Edelstahl

Pulverbeschichtet nach RAL

auf Anfrage

ACO Profiline Höhenverstellbar Rinnenkörper

Fassadenrinne Profiline Höhenverstellbar
500 - 3000100 - 50055 - 188

Stahl verzinkt

Edelstahl

Pulverbeschichtet nach RAL

auf Anfrage

Radialer Rinnenkörper

Radiale Rinne
500 - 3000100 - 25060 - 250

Stahl verzinkt

Edelstahl

Pulverbeschichtet nach RAL

auf Anfrage

ProduktLänge
(mm)
Baubreite
(mm)
Höhe
(mm)
WerkstoffeArtikel-Nr.

ACO Maschenrost 30/10

Maschenrost 30/10

max. 500max. 1000

Stahl verzinkt

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Lochrost

Lochrost

max. 250max. 1000

Stahl verzinkt

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Querstabrost

Querstabrost

max. 500 max. 1250

Stahl verzinkt

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Längsstabrost 3 x 15 mm Stab

Längsstabrost 3 x 15 mm Stab

max. 500

max. 1500

max. 1250

Stahl verzinkt

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Längsprofilrost

Längsprofilrost

max. 500max. 1000

Stahl verzinkt

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Heelfsafe grob

Heelsafe grob

max. 250

max. 1000

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Heelsafe fein

Heelsafe fein

max. 250

max. 1000

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Längsschlitzrost

Längsschlitzrost

max. 250

max. 1000

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Maschenrost 30/10 für radiale Rinne

Maschenrost 30/10 für radiale Rinne
max. 250max. 1000

Stahl verzinkt

Edelstahl

auf Anfrage

ACO Längsstabrost 3 x 15 mm Stab für radiale Rinne

Längsstabrost 3 x 15 mm Stab für radiale Rinne
max. 250max. 1000

Stahl verzinkt

Edelstahl

auf Anfrage

Produktbereich

ACO Profiline

Ihren Ansprechpartner finden

TOP