ACO Hochbau

ACO Schlitzrahmen

Dezente Entwässerung mit dem ACO Schlitzaufsatz

Die Schlitzrahmenaufsätze erlauben eine besonders unauffällige Entwässerung ihrer Außenanlagen. Sie fügen sich dezent in stilvoll gestaltete Pflasterflächen ein und erhalten damit das Gestaltungsbild. Die Schlitzaufsätze sind in Stahl verzinkt, Edelstahl und Kunststoff erhältlich.

Für eine harmonische Optik sorgt der Connector Clip bei den Varianten aus Stahl verzinkt und Edelstahl. In einem einfachen Schritt werden die Schlitzrahmen beim Einbau optimal ausgerichtet. So erhalten Sie jederzeit eine durchgehende Linienführung für eine optimale Funktion.



Systemaufbau und Wartung der ACO Self® Schlitzrinne

Die Wartung der ACO Self® Rinnen mit Schlitzaufsatz erfolgt über ein Revisionselement, das direkt über dem Ablauf platziert wird. Je nach Systemaufbau steht dafür ein Halbmeterelement oder ein 15-cm-Element zur Verfügung.

Etwa zweimal jährlich sollte das Revisionselement geöffnet und der Rinnenstrang gespült werden. Je nach örtlichen Gegebenheiten empfiehlt es sich, eine Spülung auch häufiger durchzuführen oder ein zweites Revisionselement am anderen Ende des Rinnenstrangs vorzusehen, um die Reinigung zu erleichtern

Das kleinere Revisionselement eignet sich in Kombination mit einem Schlitzaufsatz der Länge 850 mm für die Anwendung auf dem Hexaline Rinnenkörper oder dem Euroline Rinnenkörper mit Ablaufstutzen. Für die Schlitzrahmen aus Kunststoff gibt es ein kleines Revisionselement welches zur Rinne Hexaline passt.

Weitere Informationen zum Systemaufbau und Anschluss an die Grundleitung


Produktbereich

Schlitzrahmen

Ihren Ansprechpartner finden

TOP