ACO Hochbau

Design-Rost Voronoi

Inspiriert von der Natur
ACO Gussrost Voronoi

Der Voronoi Gussrost für ACO Entwässerungssysteme ist inspiriert von der Schönheit der Natur. Durch die scheinbar zufällige Anordnung geometrischer Formen entsteht ein einzigartiges Design. Das Muster findet sich wieder in den Flecken einer Giraffe, in Libellenflügeln oder den Rissen getrockneter Erde. Dank diesem organischen Motiv fügt sich der Rost gleichermaßen in eine mineralische und pflanzliche Umgebung ein.

Der französische Designer Franc Magné hat dieses außergewöhnliche Rostdesign entworfen. Umweltbewusste, innovative Verhaltensweisen und Reize inspirieren ihn. So schafft er eher eine Erfahrung, als ein bloßes Objekt.

Das Material des Rostes ist eine Legierung aus Eisen und Kohlenstoff - ein robuster Werkstoff mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit. Für eine gleichbleibende Optik trotz Witterung ist der Gussrost zudem speziell beschichtet. Er eignet sich ideal für verschiedene Entwässerungslösungen, zum Beispiel im Garten- und Landschaftsbau. Der Abdeckrost ist Pkw befahrbar.

Als das sichtbare Element des Entwässerungssystems setzen Abdeckungen gestalterische Akzente und werten das Gesamtbild von Gebäude und Umgebung zusätzlich auf.




    Designer Franck Magné

    Als umweltbewusster Mensch wurde Franck Magné mit dem Ademe-Preis ausgezeichnet. Er entwirft zukunftsweisende Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit alternativen Energien. Das Studio Franck Magné entwickelt interdisziplinäre Projekte in den Bereichen Produkt- und Interaktionsdesign sowie Raumplanung. Sich verändernde Verhaltensweisen und innovative Nutzungsansätze dienen als Inspiration für seine Projekte.

    Warum mit ACO zusammenarbeiten?

    "Als Designer war das ACO-Projekt eine echte Herausforderung für mich. Es war besonders interessant in dieses Alltagsobjekt einzutauchen, das normalerweise mit technischen Entwicklungen in Verbindung gebracht wird statt mit dem Designaspekt. Bei dem Projekt kam sowohl die ästhetische als auch die technische und nachhaltige Dimension zur Sprache. Es wurde eine architektonische Identität entwickelt, die eine soziale und ökologische Verbindung schafft. ACO hat mir die kreative Freiheit gelassen, ein eindrucksvolles und originelles Design vorzuschlagen und zu gestalten." - Franck Magné


    TOP