ACO Hochbau

Einbau des ACO Schuhabstreifers
für den Außen- oder Innenbereich

Wie baue ich einen ACO Schuhabstreifer ein?

Lose Fußmatten reinigen zwar die Schuhsohlen, jedoch sind diese auch eine potentielle Stolperfalle. Ein eingebauter Schuhabstreifer löst das Problem der herumfliegenden Fußmatte auf elegante Art und Weise.
Das ACO Schuhabstreifersystem besteht aus zwei Teilen. Zum einen die Bodenwanne aus Polymerbeton oder Kunststoff, welche in das Pflaster eingelassen wird. Die Wanne kann sowohl beim Neubau als auch nachträglich eingesetzt werden. Zum anderen gibt es eine große Auswahl an Rosten und Fußmatten, welche in das System eingelegt werden können. Der Fußabtreter kann nicht nur vor der Eingangstür, sondern auch im Haus eingesetzt werden. Beim ACO Schuhabstreifer Indoor kommt statt der Bodenwanne ein schmaler Winkelrahmen zum Einsatz, der optimal auf die gängigen Bodenbelagshöhen abgestimmt ist.


Video: So bauen Sie einen ACO Schuhabstreifer ein

Video: Nachträglicher Einbau eines ACO Schuhabstreifers


Einbau des Bodenwannensystems für den Außenbereich

Das ACO Schuhabstreifersystem Vario für den Außenbereich nimmt selbst gröbsten Schmutz und Feuchtigkeit auf. Der Einbau ist denkbar einfach, weil ausschließlich Fertigelemente verwendet werden – interessant vor allem für den Selbstbau.

Bodenwannensystem Schritt 1: Untergrund vorbereiten

Den Untergrund so vorbereiten, dass der obere Rand des ACO Schuh abstreifers Vario mit dem an grenzenden Oberflächenbelag abschließen wird (wichtig für nachfolgende Arbeiten!).

Bodenwannensystem Schritt 2: Aufsetzen und ausrichten

Die Bodenwanne des Schuhabstreifers auf den Untergrund setzen und ausrichten.

Bodenwannensystem Schritt 3: Matte oder Rost einlegen

Die Schuhabstreifermatte oder den Abdeckrost einlegen und auf festen Sitz prüfen.

Bodenwannensystem Schritt 4: Oberflächenbelag anarbeiten

Anschließend den angrenzenden Oberflächenbelag anarbeiten.

Bei Anschluss an die Kanalisation ein PVC-Rohr (DN 100) verwenden. Durch den Entwässerungsanschluss wird das Eindringen von Wasser in Ihr Haus erschwert.


Einbau des Winkelrahmensystems für den Innenbereich

Das ACO Schuhabstreifersystem Indoor gibt Schmutz im Flur keine Chance. Ihr Vorteil: weniger Arbeit, dazu ein sicherer Schutz Ihrer Bodenbeläge. Die Montage ist problemlos und erfolgt direkt in den feuchten Fliesenkleber.

Winkelrahmensystem Schritt 1: Aufsetzen, ausrichten und andrücken

Den Winkelrahmen auf den vorbereiteten Fliesenkleber setzen, ausrichten und andrücken.

Winkelrahmensystem Schritt 2: Fliesenkleber anarbeiten

Um eine plane Auflage für die Matte herzustellen, Fliesenkleber bündig an die Rahmenunterkante anarbeiten.

Winkelrahmensystem Schritt 3: Bodenbelag anarbeiten

Anschließend den Bodenbelag anarbeiten. Berücksichtigen Sie eine schmale Dehnungsfuge.

Winkelrahmensystem Schritt 4: Matte einlegen

Legen Sie zum Abschluss die Indoor Schuhabstreifermatte nach der Trocknungsphase in den Winkelrahmen ein.


Produktbereich

Schuhabstreifer

Ihren Ansprechpartner finden

TOP