ACO Hochbau

Sinkamat-K mono/duo für den Rohbauer

Produktvorteile

  • Einfache Einbringung durch Gewerketrennung
  • Mono- oder Duoanlage erhältlich
  • Schnellkupplung zur werkzeuglosen Montage/Demontage der Pumpe
  • Optional Abdichtung WU-Beton möglich
  • Mehrere Anschlussmöglichkeiten vorhanden
  • Wahlweise Abdeckung für wählbare Oberfläche und Geruchsverschluss

Produktinformationen

  • Anwendungsbereiche:
    • Zur Unterflurinstallation und Anwendung in frostgeschützten Kellerräumen von Einfamilienhäusern unterhalb der Rückstauebene wie z.B. Nutz- und Hobbyräumen oder Waschküchen
    • Für häusliches fäkalienfreies Abwasser aus Duschen, Waschtischen, etc.
  • Geprüft gemäß DIN EN 12050‑2
  • Sammelbehälter aus Polyethylen
  • Mit 3 Zulaufstutzen DN 100
  • Ein Stutzen für Kabeldurchführung DN 70
  • Entlüftungsstutzen DN 50
  • Druckleitungsanschluss nach DIN EN ISO 15493
  • PVC-U; 50‑40-R 1¼"
  • Zulässige Fördertemperatur bis 40°C (kurzfrisitg bis max. 70°C)

Infobox

Hinweis: Wir empfehlen, die voraussichtliche Belastung der Hebeanlage im Vorwege durch unsere Anwendungstechnik berechnen zu lassen. Verwenden Sie zur Eingabe Ihrer Daten gerne unsere Auswahlhilfe für Rückstauverschlüsse und Hebeanlagen.

Verlängerungsstück

Bild
Passend für
  • Rückstauverschlüsse zum Einbau in die Bodenplatte
  • Sinkamat-K (Unterflur)
  • Muli-UF (Unterflur)
  • Quatrix-K
Beschreibung
  • Mit Lippendichtung
  • Stufenweise Erhöhung um je 116 mm
    • Beim Quatrix-K max. 1x Verlängerungsstück montieren
    • Beim Sinkamat-K max. 2x Verlängerungsstücke montieren
    • Bei Muli-UF (zzgl. Flex- Schlauch 0150.57.82) max. 1x Verlängerungsstück montieren
  • Gewicht: 3,4 kg

Abdichtungsflansch

Bild
Passend für
  • Rückstauverschlüsse zum Einbau in die Bodenplatte
  • Sinkamat-K (Unterflur)
  • Muli-UF (Unterflur)
  • Quatrix-K
Beschreibung
  • Für den Einbau in WU-Beton
    • Maximaler Grundwasserstand: 2 m
  • Gewicht: 2 kg

Druckleitungsset ø50 mm

Bild
Passend für
  • Sinkamat-K (Unterflur)
    • Mono
    • Duo
  • Muli-UF (Unterflur)
Beschreibung
  • 5 m Druckleitungsschlauch AD 50 (ID 43) mit PVC Übergangsmuffe 1 ¼"
  • Max. Arbeitsdruck: 6 bar
  • Gewicht: 4 kg

Ihren Ansprechpartner finden

TOP