ACO Hochbau

Merkzettel

Einfachrückstauverschlüsse Triplex-K-1 mit Schachtssystem

Bild

Produktvorteile

  • Nur 12 mm Gefällesprung
  • Nur 71 cm Montageöffnung ohne Gegengefälle
  • Optimal für den Sanierungsfall
  • Kamerabefahrbar
  • Wahlweise mit höhenverstellbarem Abdichtungsflansch für WU-Beton

Produktinformationen

  • Aus Kunststoff
  • Zum Einbau in die Bodenplatte
  • Typ 1 geprüft gemäß DIN EN 13564
  • Für Regenwasser
  • Mit 1 selbsttätig schließenden Rückstauklappe
    • Selbsttätiger Verschluss (kombiniert mit Notverschluss)
  • Mit großer Reinigungs- und Wartungsöffnung
  • Höhenverstellbares und drehbares Aufsatzstück
  • Tagwasserdichte Wendeplatte für Fliesen- oder Kunststoffabdeckung
    • Belastungsklasse K 3
  • Anschlussrohre werkseitig als Spitzenden ausgebildet
  • Nachrüstbar zu Typ 2 sowie Typ 3F gemäß DIN EN 13564

Infobox

Hinweis: Ist eine spätere Nachrüstung zum Vollautomaten (Quatrix-K) geplant, ist das Maß Hmin: 460 mm zu berücksichtigen.

Hinweis: Das Maß zwischen 405 – 426 mm wird durch Ablängen des Aufsatzstücks erreicht.

Maßzeichnung
NennweiteAbmessungen
DLH1H2H min.H max.
[mm][mm][mm][mm][mm][mm]
DN 10011046079217405512
DN 12512546986210405512
DN 150160504104192405512

Set aus Anschluss- und Überflutungsmodul

Bild
Passend für
  • Rückstauverschlüsse Triplex-K
  • DN 100 – DN 150
  • Rückstauverschlüsse Quatrix-K
  • Alle Abwasserhebeanlagen
  • Alle Abscheider
  • Vorbehälteranlage-duo
Beschreibung
  • Zur Meldung einer Leckage ausgelöst durch z.B. Rohrbruch
  • Für elektrisch leitende Flüssigkeiten
  • Mit potentialfreiem Kontakt
  • Optische und akustische Alarmmeldung (ca. 80 dB)
  • Gehäuse: 160 x 120 x 75 mm (L x H x T)
  • Schutzart: IP 65
  • Betriebspannung: 230 V/AC 50/60 Hz
  • Steckerfertig
    • Kabellänge: 1,4 m
  • Überflutungsmelder mit Kabel (10 m)
  • Gewicht: 1,1 kg

Umrüstsatz

Bild
Passend für
  • Reinigungsrohre Triplex‑K
  • Einfachrückstauverschlüsse Triplex‑K‑0 Typ 0
  • Einfachrückstauverschlüsse Triplex‑K‑1 Typ 1
  • Doppelrückstauverschlüsse Triplex‑K‑2 Typ 2
Beschreibung
  • Umrüstung auf Rückstauverschluss Quatrix-K, Typ 3F gemäß DIN EN 13564

Umrüstsatz

Bild
Passend für
  • Reinigungsrohre Triplex‑K
  • Einfachrückstauverschlüsse Triplex‑K‑0 Typ 0
  • Einfachrückstauverschlüsse Triplex‑K‑1 Typ 1
Beschreibung
  • Umrüstung auf Rückstauverschluss Triplex-K‑2, Typ 2 gemäß DIN EN 13564

Rückstauverschlussklappe

Bild
Passend für
  • Einfachrückstauverschlüsse Triplex‑K‑0 Typ 0
  • Einfachrückstauverschlüsse Triplex‑K‑1 Typ 1
  • Doppelrückstauverschlüsse Triplex‑K‑2 Typ 2
Beschreibung
  • Mit Einschiebeteil

Verriegelungsdeckel

Bild
Passend für
  • Einfachrückstauverschlüsse Triplex‑K‑1 Typ 1
  • Doppelrückstauverschlüsse Triplex‑K‑2 Typ 2
Beschreibung
  • Mit Dichtungsgummi

Verriegelungsdeckel

Bild
Passend für
  • Reinigungsrohre Triplex‑K
  • Einfachrückstauverschlüsse Triplex‑K-O Typ 0
Beschreibung
  • Mit Dichtungsgummi

Verlängerungsstück

Bild
Passend für
  • Rückstauverschlüsse zum Einbau in die Bodenplatte
  • Sinkamat-K (Unterflur)
  • Muli-UF (Unterflur)
  • Quatrix-K
Beschreibung
  • Mit Lippendichtung
  • Stufenweise Erhöhung um je 116 mm
    • Bei Muli-UF max. 1x Verlängerungsstücke
    • Beim Sinkamat-K maximal 2x Verlängerungsstücke montieren
    • Beim Quatrix-K und Muli-UF (zzgl. Flex- Schlauch 0150.57.82) maximal 1x Verlängerungsstück montieren
  • Gewicht: 3,4 kg

Abdichtungsflansch

Bild
Passend für
  • Rückstauverschlüsse zum Einbau in die Bodenplatte
  • Sinkamat-K (Unterflur)
  • Muli-UF (Unterflur)
  • Quatrix-K
Beschreibung
  • Für den Einbau in WU-Beton
    • Maximaler Grundwasserstand: 2 m
  • Gewicht: 2 kg

Aufsatzstück

Bild
Passend für
  • Rückstauverschlüsse zum Einbau in die Bodenplatte
Beschreibung
  • Gewicht: 2,6 kg

Abdeckwendeplatte

Bild
Passend für
  • Rückstauverschlüsse zum Einbau in die Bodenplatte
Beschreibung

Abdeckwendeplatte für Fliesen- oder Kunststoffabdeckung

  • Gewicht: 1 kg

Prüftrichter

Passend für
  • ACO Rückstauverschlüsse Triplex
Beschreibung
  • Zur Wartung für alle Nennweiten
  • Gewicht: 0,1 kg



TOP