ACO Hochbau

Wie kann ich bei der Profiline X die Höhenverstellung montieren?

ACO Produktmanager Bernd Harder zeigt in diesem Video, wie man die Höhenverstellung der Fassadenrinne Profiline X montiert, um die Rinne zu teleskopieren und in der gewünschten Höhe zu fixieren.

Das Montageset zur Höhenverstellung ist einzeln zum Nach- oder Umrüsten erhältlich, kann aber serienmäßig auch vormontiert erhalten werden.

Prüfen Sie zunächst den Höhenversteller, der immer an einem Stück verwendet wird.
Drehen Sie dann die Rinne auf den Kopf. Drücken Sie die Führungszapfen ein wenig zusammen und setzen die Federn auf die dafür vorgesehenen Dome auf der Unterseite des Rinnenkörpers. Anschließend setzen Sie auch die Führungszapfen ein.
Drehen Sie nun die Rinne um und befestigen das Höhenverstellelement mit ein wenig Druck fest am Rinnenkörper.

Mit Hilfe von einem Schraubenzieher können Sie anschließend mit dem Fixierer oder Feinjustierer (ab 2:30 Minuten) die gewünschte Höhe einstellen.

Standardmäßig mit zwei Höhenverstellern ist die Rinne nicht begehbar. Mit drei Höhenverstellern ist die Rinne begehbar und Rollstuhlbefahrbar. Mit fünf Höhenverstellern ist die Rinne für erhöhte Lasten ausgelegt.


Prospekt

Zum Produktbereich

ACO Profiline

Ihren Ansprechpartner finden

TOP