Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.

Wie werden ACO Rinnen an die Kanalisation angeschlossen?

Es sind je nach Modell Formteile und Anschlussstutzen für den senkrechten bzw. waagerechten Anschluss an ein geschlossenes Entwässerungssystem erhältlich. Empfehlenswert ist bei einer ACO Self® Euroline der Einlaufkasten mit einem seitlichen Entwässerungsabgang. Dieses Bauteil hat einen herausnehmbaren Schlammeimer, der die Kanalgrundleitung vor größeren Verunreinigungen schützt.

Bei Bedarf kann auch über einen (waagerechten) Stirnwandanschluss entwässert werden. Dieser hat aber eine geringere Ablaufleistung und besitzt keine Möglichkeit, einen Geruchsverschluss einzusetzen.


Zum Produktbereich

Linienentwässerung

Neue Suche

Ihren Ansprechpartner finden

Kontakt

Finden Sie den richtigen ACO Ansprechpartner für Ihr Anliegen. Kontaktsuche

Newsletter

Aktuelle Themen und nützliche Hinweise zu Produkten und Veranstaltungen erhalten Sie regelmäßig mit unserem Newsletter. Jetzt anmelden

Social Media

Verbinden Sie sich mit ACO Hochbau auf Facebook, Instagram, Pinterest und Linkedin entdecken Sie unseren Kanal auf Youtube.

TOP